Von Hannover nach Herzogenaurach: SEASCUEs Siegesreise

Emma, Johanna, Julia-Chiara, Katharina und Nina des Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasiums aus Hannover haben 2023 mit ihrer Geschäftsidee „SEASCUE“ das business@school-Deutschlandfinale gewonnen und von Corinna Schittenhelm, die zum Zeitpunkt der Übergabe Mitglied des Vorstands der Schaeffler AG und business@school-Beirätin war, den Schaeffler Sonderpreis überreicht bekommen.

 

Im Dezember reiste das Gewinnerinnenteam gemeinsam mit Lehrer Andreas Gockenbach nach Herzogenaurach, um den Sonderpreis einzulösen. Neben einer Werksführung standen spannende Einblicke in „die Motion Technology Company“ und die Schaeffler Academy auf dem Plan. Die Schülerinnen aus Hannover tauschten sich außerdem mit dem Team der dualen Studienprogramme aus lernten das duale Studium und das Ausbildungszentrum aus erster Hand kennen.

Vielen Dank an unsere Beirätin Corinna Schittenhelm und an Klaus Studler, Global Head of Apprenticeship Development bei Schaeffler, für den spannenden Vormittag, die interessanten Einblicke und die Organisation des Besuchs, der eindrucksvoll war:

„SEASCUE und ich hatten zwei eindrückliche Tage bei Schaeffler in Herzogenaurach. Auf der Zugfahrt kamen die Gespräche immer wieder auf die Werksführung und Schaeffler als Unternehmen mit seinem breiten Angebot für junge Leute und natürlich auf das eigene b@s Jahr“ berichtet Andreas Gockenbach.


Copyright Bilder: Schaeffler (Foto Welker)