Aktuelles

zurücksetzen
Der Start-up-Brückenbauer

Für Michail Kosak war business@school der erste Berührungspunkt mit dem Unternehmertum und der Startschuss für sein Interesse an der Start-up-Welt.…

Flexibel, hybrid, praxisorientiert: Wie Jugendliche und Lehrkräfte die Schule der Zukunft sehen

Homeschooling, Distanzlernen, „New Ways of Working“: Seit über einem Jahr ist die Schule in starkem Wandel begriffen. Eine Onlinebefragung unter…

Sonderpreis der NGOs 2021

In Phase I unserer Bildungsinitiative gilt es, sich wirtschaftliches Basiswissen durch die Analyse eines Großunternehmens anzueignen. Der Fokus liegt…

Zündendes Produkt: Städtisches Siebengebirgsgymnasium aus Bad Honnef gewinnt mit Kakao-Grillanzünder das Finale um die beste Geschäftsidee Deutschlands

Mit „FuEco“, einem nachhaltigen Grillanzünder aus Kakaobohnenschalen, überzeugten vier Schülerinnen und Schüler des Städtischen…

Geräteverleih gegen die soziale Ungerechtigkeit beim Distanzlernen: Christianeum Hamburg gewinnt Sonderpreis „Digitale Schule“ mit Schüler-Onlineplattform „All Set“

Digitalisierung? Auch nach über einem Jahr Corona-Pandemie läuft das an Hamburger Schulen meist nicht rund, finden Amélie (17), Mara (16), Nick (17)…

Sozial, nachhaltig, genderspezifisch: BCG vergibt Social-Entrepreneur-Preis an Privates St. Ursula Gymnasium Aachen für Schüler-Geschäftsidee „free care“

Es gibt wohl kaum eine Frau, die noch nie von ihrer Periode überrascht wurde, als sie gerade von A nach B unterwegs war – und natürlich weder Binden…

Dach als Sauerstoffproduzent: Internatsschule Schloss Hansenberg aus Geisenheim gewinnt Nachhaltigkeitspreis mit „OxyRoof“

Bereits zum zweiten Mal vergibt die internationale Unternehmensberatung Boston Consulting Group (BCG) einen Preis für die beste nachhaltige…

Gegen Einsamkeit im Alter: Istituto Zaccaria aus Mailand gewinnt International Finals um beste Geschäftsidee

Ein Gerät mit Unterstützungsangeboten für ältere Menschen – mit ihrer Geschäftsidee „ChiAma“ konnten sieben Schülerinnen und Schüler des Istituto…

Algen statt Plastik: Landesgymnasium für Hochbegabte aus Schwäbisch Gmünd gewinnt Landesentscheid um beste Geschäftsidee

Eine biologisch abbaubare Sushi-Box aus Algen – mit ihrer Geschäftsidee „Bokkusu“ konnten eine Schülerin und drei Schüler des Landesgymnasiums für…

business@school auf Instagram

2015/2016 war Fiana Teilnehmerin bei business@school und seit vier Jahren unterstützt sie Schülerteams als Coach. 🙌🏼...

2015/2016 war Fiana Teilnehmerin bei business@school und seit vier Jahren unterstützt sie Schülerteams als Coach. 🙌🏼 Jetzt ist sie als Visiting Associate Teil von @bcg in Kopenhagen. Wie es dazu kam? Einfach weiterlesen! ⬇️⬇️⬇️ #businessatschool #entrepreneurshipeducation #coach #repost @bcg.karriere ・・・ 𝐒𝐭𝐨𝐫𝐢𝐞𝐬 𝐨𝐟 𝐭𝐡𝐞 𝐆𝐫𝐨𝐮𝐩 – Fiana, Visiting Associate, CPH Office: „Die meisten connecten mit der Group während ihrer Studienzeit. Meine Story hat schon weit vor der Uni begonnen. Unsere Schule ist Teil der BCG-Initiative @businessatschool , bei der Schüler:innen ein Jahr lang mehr über die Wirtschaft, Business-Ideen und die Gründung eines Unternehmens lernen. Ich durfte also schon früh hinter die Kulissen gucken und war vom ersten Moment an begeistert. Die Art, wie Herausforderungen und Probleme in der Group angegangen werden, wie alle gemeinsam Lösungsansätze entwickeln, sich gegenseitig supporten und pushen, das ist genau mein Ding. Deshalb habe ich auch schon neben meinem BWL-Studium mit Spezialisierung auf Technology & Innovations an der LMU München Schülerteams bei der Analyse von DAX-Unternehmen und der Entwicklung eigener Geschäftsideen unterstützt. Ich will etwas von diesem Spirit weitergeben. Außerdem finde ich es wichtig und richtig, dass BCG das Thema Sustainability auf verschiedenste Weise vorantreibt. Ganz einfach, weil ich denke, dass es DIE Key-Herausforderung unserer Zeit ist. Dabei unterstütze ich die Group auch während meines VA-Ships im wunderschönen Office in Kopenhagen. Und irgendwie habe ich das Gefühl, dass das der Beginn einer neuen Story sein könnte – vielleicht einer kleinen Erfolgsgeschichte für die Umwelt, für die Group und für mich ganz persönlich.“ Mehr zu Fianas Geschichte erfährst du heute in unserer Story! #welcometothegroup